Geschichte

swissconnect ag im Wandel der Zeit
01.09.1988 Gründung 1. Schweizer Velokurier in Luzern
01.10.1990 erste Lieferdienste werden per Bahn zwischen Luzern, Bern, Thun, Basel und Zürich erledigt, von Hand frankiert bei der PTT
ab 1992 Zusammenarbeit mit Autoteilet (heute Mobility), 4 Räder auf Abruf
01.04.1996 vertragliche Zusammenarbeit mit der SBB
29.03.1999 Gründung der Swiss Connect GmbH, Luzern als spin-off vom Velokurier Luzern
06.08.2001 Gründung swissconnect ag, Luzern
2004 Marke von 10'000 Expresslieferungen pro Jahr wird geknackt
2004-2008 Netzwerkausbau
2008 Marke von 20'000 Expresslieferungen pro Jahr wird geknackt
2009 ISO 9001:2008 Zertifizierung
2012 Marke von 40'000 Expresslieferungen pro Jahr wird geknackt
2012 Re-Zertifizierung ISO 9001
2013 Neue eigene Software
2014 Marke von 52'000 Expresslieferungen pro Jahr wird geknackt
2016 Die Schweizerische POST beschert uns weiteres Wachstum und vermittelt uns Ihre Kurieraufträge
Marke von 69'000 Expresslieferungen pro Jahr wird geknackt
2017 swissconnect ag in Zahlen:
23 Aktionäre
15 Mitarbeitende / 1000 Stellenprozent
35 Vertragspartner und 55 Auftragspartner
470 Velokuriere und 190 Autofahrer lizensiert
10 Schweizer Bahnvertragspartner (SBB, BLS, RhB, ...)
1 overnight Partner schweizweit (Quali-Night)
1 Auslandpartner